Großeinsatz Oelspur.

Um 07:30 Uhr wurde die Feuerwehr Horn-Bad Meinberg alarmiert. Wie sich nach Eintreffen der ersten Kräfte vor Ort herausstellte , hatte ein Kranwagen Dieselkraftstoff verloren. Auf einer Länge von 7 Kilometern mußte die Straße gereinigt werden. Betroffen waren die komplette Ortsdurchfahrt Leopoldstal, die Auffahrt Leopoldstal / B1, sowie die B1 neu von der Auffahrt bis zum Parkplatz Bärental kurz vor Kohlstädt. Zur Eigensicherung mußte in allen Teilbereichen der Verkehr zeitweise angehalten, bzw. die Straßen gesperrt werden. Gegen 13:00 Uhr waren die Arbeiten abgeschlossen und die Kräfte rückten wieder in die Standorte ein.

Letzte Änderung: 04.12.2014 16:24